Schulbeginn 2020/21

Am 6. September starteten in der Volksschule Wullersdorf 96 Kinder, davon 30 das erste Mal, in das neue Schuljahr.

Noch immer bestimmte Covid das Schulleben und so war das Erste, das gemeinsam getan wurde, eine Corona-Testung.

Den Zug in die Kirche führten die Kinder der ersten Klassen mit ihren Eltern an. Den Eröffnungsgottesdienst feierte Pfarrer P. Michael Fritz mit den Schülern, Lehrern und Eltern.

Im Anschluss gab es in jeder Klasse eine kurze Begrüßung und die brennendsten Neuigkeiten von den Ferien wurden erzählt… Die Zeit wurde zu kurz, aber das sollte kein Problem sein, denn ab nun gibt es ja wieder ein tägliches Wiedersehen ;)!