Schulbeginn 2020/21

In den Corona-Sommerferien war die Spannung groß, auf welche Weise im Herbst Schule möglich sein würde. In der letzten Ferienwoche zeigte die Corona-Ampel des Bezirks Hollabrunn die Farbe Grün und so konnte der Schulbeginn auf halbwegs klassische Weise stattfinden.

Um in der Kirche den Corona-Sicherheitsabstand einhalten zu können, wurde der Eröffnungsgottesdienst dieses Mal getrennt von der Mittelschule gefeiert. Neu war auch der Zelebrant -P. Michael Fritz hatte im Sommer nach der Pensionierung von P. Godhalm Gleiss die Pfarre Wullersdorf übernommen – und so feierte dieser mit der Volksschule den Schulstart.

Besonders aufregend war der Tag für unsere Tafelklassler. 12 Mädchen und 9 Buben erlebten zum ersten Mal einen Schulbeginn und freuten sich sehr auf den Start in den neuen Lebensabschnitt.