Category Archives: Uncategorized

Elternabend „Konfliktlösung und friedvolles Miteinander“

Im Rahmen des Projektes „Gesund Schule“ geht es im heurigen Schuljahr um Konfliktlösung und um das friedliche Miteinander.

Am 5. 11. fand diesbezüglich eine Lehrerfortbildung und ein Elternabend statt. Sozialpädagoge Viktor Bauernfeind stellte klar vor Augen, was wichtig ist, um einen Streit zu lösen und motivierte Eltern und Lehrer, die Kinder diesbezüglich zu unterstützen. Er unterstrich seine Botschaften mit Liedern zum Thema, der er auf CD herausgegeben hat und die auch im Unterricht verwendet werden können.

CoPilotenTraining – ein Workshop der AUVA

In dem Verkehrssicherheitsworkshop der AUVA lernten die Kinder der 2. und 3. Klasse, wie wichtig das korrekte Angurten im PKW und um Kleinbus ist und dass fehlerhafte oder gar fehlende Sicherung fatale Folgen haben kann! Bei dem Training durften auch interessierte Eltern zuschauen.

Bepflanzung des neuen Spielplatzes

Der neue Wullersdorfer Spielplatz erfreut sich bereits großer Beliebtheit. Seit Ende Oktober schmücken nun auch Pflanzen das Areal. Die Kinder der dritten und vierten Klasse beteiligten sich fleißig am Setzen der Büsche und Stäucher.

Helfi-Olympiade des Österreichischen Jugendrotkreuzes

So manche Mutter wunderte sich, als sie am 16. Oktober nach dem Unterricht ihr Kind erblickte! Verbände an Händen, Füßen und sogar am Kopf! Ein gefährlicher Unterrichtstag…

Zum Glück waren an diesem Tag vier Mitarbeiter des Roten Kreuzes in der Schule, die bei all diesen „Unfällen“ sofort Erste Hilfe leisteten. Gleichzeitig erklärten sie den Kindern, wie verschiedene Verbände anzulegen sind.

Die Wundversorgung war aber nur eines von vielen Themen, die im Rahmen der Helfi-Olymiade behandelt wurden. In 10 verschiedenen Stationen lernten die Kinder über die stabile Seitenlage und über Notrufnummern, sie erkundeten das Rettungsauto, suchten den Erste-Hilfe-Kasten und den Feuerlöscher in der Schule, rätselten, bastelten und bewältigten einen Hindernis-Parcours.

So wurde mit viel Spaß das Thema „Erste Hilfe“ den Kindern näher gebracht.

Mitmachkonzert „Ludwig van Beethoven“

Mit dem mitreißenden, auf der E-Gitarre gespielten Song „Roll over Beethoven“ gewannen die Musiker, die das Mitmachkonzert zum Thema „Ludwig van Beethoven“ in der Aula unserer Volksschule gaben, sofort die Aufmerksamkeit der Kinder. Dann begann die Reise in die Zeit des Komponisten. Die Lederjacke wurde gegen einen Frack getauscht und schon war die Stimmung nicht mehr die eines Rockkonzertes, sondern die in einem Konzertsaal. Viele berühmte Musikstücke Beethovens, zwei Tänze und Ausschnitte aus fünf Sinfonien wurden großteils mit den Kindern präsentiert.

https://www.rock4kids.at/

Jausenbox für die Erstklässler

Unsere Erstklässler wurden Anfang Oktober von zwei Mitarbeitern des Abfallverbandes Hollabrunn besucht und mit einer Jausenbox beschenkt. Diese ist aus Biokunststoff, der aus nachwachsenen Rohstoffen gewonnen wird. Durch das Verwenden einer Jausenbox anstelle von Verpackungsmaterial soll ein Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz geleistet werden.

Straßenmalaktion

„Klimabündnis Österreich“ lud im Rahmen der Mobilitätswoche die Schulen ein, sich an der Straßenmalaktion zu beteiligen. Es sollen die Fahrbahnen vor den Schulen bemalt werden, um die vorbeifahrenden Autofahrer um mehr Aufmerksamkeit im Umfeld der Schule zu bitten. Mit Begeisterung malten unsere Schüler Blumen, Schmetterlinge, Heißluftballons, Fußabdrücke, Sonne und Wolken und auch das mit dem Hund spazierengehende Kind und die Mama mit dem Kinderwagen durften nicht fehlen!

Turnstunden am neuen Spielplatz

Da es am Tag der Eröffnungsfeier des neuen Spielplatzes im Melkerwald wegen des schlechten Wetters nicht möglich war, diesen auch auszuprobieren, nutzten einige Klassen die Turnstunde, um ihn kennenzulernen. Die Begeisterung ist groß!

Eröffnungsfeier für den neuen Wullersdorfer Spielplatz im Melkerwald

Ende des Schuljahres 2017/18 beteiligten sich die Schüler der zweiten bis vierten Klassen an einem Workshop, in dem sie erarbeiteten, wie sie sich ihren Traum-Spielplatz vorstellen. Die Ideen der Kinder wurden für die Planung der neuen Anlage im Melkerwald hergenommen und es wurde ein großer, abwechslungsreicher, abenteuerlicher Spielplatz gebaut.

 

Am 9. September fand die Eröffnung statt. Wegen des schlechten Wetters wurde die Feierlichkeit in die Volksschule verlegt. Der Festakt mit den Reden von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Bürgermeister Richard Hogl und Vizebürgermeisterin Annemarie Maurer wurde von unserem Schulchor musikalisch umrahmt. Die Segnung nahm Pfarrer P. Godhalm Gleiß vor.

 

Im Anschluss gab es im Schulhof Würstel.

« Older Entries